Digital Art - Kreative digitale Kunst

Kunst heißt festhalten,
ich halte sie für Berichterstattung.

Francis Bacon
englischer Philosoph und Staatsmann (1561-1621)

Digitale Kunst, Computerkunst, Digital Art sind Bezeichnungen einer sich seit den 70er Jahren des 20. Jhdts. entwickelnden Technik auf der Basis der Arbeit mit Computern. Aber erst seit den 1990er Jahren spricht man von Digital Art.

Wie die nicht computerbasierte Kunst vielerlei Techniken, Stile, Kunstrichtungen aufweist, ist auch die digitale Kunst äußerst vielseitig. Ständig gibt es neue Entwicklungen. Das Ziel von Kunst bleibt unabhängig der unterliegenden Techniken gleich: sich ausdrücken, Empfindungen festhalten, kommunizieren, Wirkungen erzielen - ähnliches könnte das oben genannte Zitat von Francis Bacon ausdrücken wollen.

Meine Website zeigt unterschiedliche Richtungen digitaler Kunst, die mich bereits lange fasziniert. Photopainting ist dabei nur eine Interpretationsform von drei oder mehr differenzierbaren Werkgruppen meiner digitalen Arbeiten. Meine Schwerpunkte sind bis jetzt:

  • Photopainting: Umsetzung von Fotos und anderen digitalen Vorlagen zu Gemälden, Zeichnungen, Collagen und teilweise völlig neuen Ausdrucksstilen. Weit verbreitet in den USA und Japan entwickelt sich Photopainting seit einigen Jahren auch in Europa sehr stürmisch.
     
  • Fractal & Abstract Art: künstlerische Interpretationen von Fraktalen oder abstrakte Entwürfe.
    Fraktale sind Visualisierungen mathematischer Modelle zur Selbstorganisation natürlicher, besonders auch chaotischer, Systeme. Aus künstlerischer Sicht sind insbesondere Farbenreichtum und Strukturvarianz von Fraktalen ein wesentlicher Anreiz zu Experimenten in einem ungewöhnlich weiten Arbeitsfeld.
    Abstrakte Entwürfe und deren digitale Variation können ohne Vorlage durch Malen auf dem Schirm oder auf der Basis digitaler Zufallsmuster entstehen.
     
  • Graphic Art: grafische Arbeiten, verbunden mit den besonderen Ausdrucksstilen, die erst durch die digitale Kunst ermöglicht werden.

Digital Art (hier sind immer die von mir eingesetzten Techniken gemeint) ist eine faszinierende Kunstform, die eine grenzenlose Kreativität zuläßt. Dabei können Werke ausschließlich im Computer entstehen; z.B. aus der Wirkung von Programmen, aus manueller Malerei mit "Pinsel und Palette im Computer" oder auf der Basis digital erzeugter Vorlagen. Sehr interessant ist die Zusammenstellung und künstlerische Weiterbearbeitung aus verschiedenen Quellen stammender Teile zu Collagen, um gewünschte Szenerien zu schaffen und zu beleben. Ähnlich wie bei der Arbeit an der Staffelei können Farben, Formen und Abstraktionen ganz nach der Emotionalität des Künstlers eingesetzt werden.

Betrachten Sie auf dieser Website in der Galerie eine interessante Synthese aus "digitalem" Handwerk und künstlerischem Gestalten. Falls Sie künstlerische Arbeiten für Ihr Zuhause oder zur geschäftlichen Ausstattung suchen, finden Sie hier evtl. Werke, die Ihnen zusagen oder erhalten interessante Anregungen.

Ich wünsche Ihnen bei der Betrachtung meiner Website interessante "Begegnungen" und freue mich über Anregungen und Kontakte. Eine Bitte: wundern oder ärgern Sie sich nicht über die vielen englischsprachigen Begriffe oder Bildtitel. Digital Art ist international; seine Begriffswelt stammt jedoch aus den USA. Meine Bilder werden über das Web auch international wahrgenommen. Zum leichteren Verständnis für Besucher aus aller Welt dient die oft verwendete englische Titulierung.

Ihr Friedrich Rohrbach
"Der Photopainter"

 

 

Der Photopainter - Friedrich Rohrbach, 61191 Rosbach v.d.H., 06003 / 935 20 40

zur Startseite Photopainter nach oben Aufruf Mailprogramm